spacer
home
kontakt

akut | tagebuch | forum | archiv | kontakt
 



 
 
 Auf diesen Beitrag antworten  |  Neues Thema beginnen  |  Übersicht  |  Im Forum suchen 
 Re: 80 Jahre Alpbach (1936 - 2015)
Autor: Talbauer 
Datum:   22-08-15 10:24

Heute auch noch?
Mir fiel auf, dass quasi die gesamten Neos dort zu Besuch waren. Gut, die sind ja auch konservativ wirtschaftsliberal.
Aber seit dem Erfolg der Naturwissenschaften sollte sich das doch geändert haben, auch wenn Peudowissenschaften wie PoWi u.dgl. gerne in deren Fahrwasser schwimmen.

Vollste Zustimmung bezüglich der Ausführungen zur ideologischen Fortführung der Zwischenkriegszeit in die Nachkriegszeit, wobei ich glaube, dass es sich hierbei eher um die Fortführung der Monarchie handelt, da ich davon aus gehe, dass die große konstante im Kaiserreich, wie in der Republik Österreich das Beamtentum ist. Man spricht ja nicht ohne Grund vom Beamtenadel. Dass die ÖVP noch immer im Austrofaschismus schwelgt, ist insofern bemerkenswert, als die SPÖ das Sozialistische längst abgelegt hat. Okay, die ist dafür jetzt identitätslos. Macht aber nichts, weil die SPÖ vom Sozialismus nie viel Ahnung hatte.



Ich sollte wieder mal den Radetzkymarsch von Joseph Roth lesen.

 Auf diesen Beitrag antworten  |  Antworten ausblenden   Nächster  |  Vorhergehender 

 Thema Autor  Datum
 80 Jahre Alpbach (1936 - 2015)  Neu
webmaster 20-08-15 06:48 


 Auf diesen Beitrag antworten  |  Neues Thema beginnen  |  Übersicht  |  Im Forum suchen 
 Auf diesen Beitrag antworten
 Ihr Name (freiwillig):
 Ihre E-Mail-Adresse (freiwillig):
 Betreff:
   

phorum.org