spacer
home
kontakt

akut | tagebuch | forum | archiv | kontakt
 



 
 
 Auf diesen Beitrag antworten  |  Neues Thema beginnen  |  Übersicht  |  Im Forum suchen 
 Re: Kohl for president - Leute, lasst euch nicht verkohlen!
Autor: Calus 
Datum:   23-01-16 12:46

Khol wurde ausschließlich deshalb aufgestellt, um am rechten Rand zu fischen.
Denn er hatte ja schon einmal bewiesen, dass er ein ultrakonservativer Ständestaatler ist, der liebend gern mit den Blauen und äußerst ungern mit den Roten packelt.
Sollten die effen wirklich den Gudenus aufstellen, dann nehme ich aber stark an, dass es Teil eines Deals ist. Denn spätestens bei der Stichwahl wird es eine Wahlempfehlung für Khol geben.
Der wiederum 2018 als neuerlicher Wegbereiter einer schwarz-blauen Machtübernahme fungieren wird.
Und spätestens dann hat die ÖVP die gesamte Macht im Staate übernommen. Denn bei der Exekutive und Justiz hat sie die Macht längst.
Es fehlt nur noch die Legislative.

 Auf diesen Beitrag antworten  |  Antworten ausblenden   Nächster  |  Vorhergehender 

 Thema Autor  Datum
 ÖVP-Bundespräsident  Neu
Ernst 07-01-16 13:45 


 Auf diesen Beitrag antworten  |  Neues Thema beginnen  |  Übersicht  |  Im Forum suchen 
 Auf diesen Beitrag antworten
 Ihr Name (freiwillig):
 Ihre E-Mail-Adresse (freiwillig):
 Betreff:
   

phorum.org