spacer
home


die andere seite der   home

akut | tagebuch | forum | archiv | kontakt | randnotizen erl
 


RSS Feed | auf facebook abonnieren news auf facebook folgen
 
 

Ist die Immobilie von Kuhns Lebensgefährtin in Erl ein Freizeitwohnsitz?

Im Jahre 2006 hat Gustav Kuhn vorsorglich sein Haus in Erl seiner Lebensgefährtin durch Schenkung in ihr Eigentum übertragen. Christin Kirn ist Deutsche und lebt fast das ganze Jahr über in Italien. Anlässlich des damaligen Rechtserwerbs hat sie das vertragsgegenständliche Haus gegenüber der Behörde als „Hauptwohnsitz“ bezeichnet und gemäß Tiroler Grundverkehrsgesetz die Erklärung abgegeben, hier „keinen Freizeitwohnsitz zu schaffen“.




Unrichtige Angabe des Hauptwohnsitzes gegenüber der Grundverkehrsbehörde


Hauptwohnsitz Italien

„Erl ist das Schaufenster, Lucca die Wohnung“, sagt Kuhn.
Dort, im Kloster in Lucca, begeistert er sich, gibt es
1000 Olivenbäume, bestes Öl, wie es Tradition hat in Lucca,
wird produziert.


Tiroler Tageszeitung, 3.7.2017



Christin Kirns Agentur ARTE srl artistic advising hat ihren Sitz in Neapel in der Via Riviera di Chiaia. An dieser Adresse hat sie auch am 29. Juni 2018 die jüngste ordentliche Gesellschafterversammlung abgehalten.

Christin Kirn als alleinige Geschäftsführerin der genannten Firma hat der Behörde gegenüber als privaten Wohnsitz eine Adresse in der Via Francesco Blundo, ebenfalls in Neapel, angegeben.





Als administrativer Sitz von Kirns Agentur gilt seit 2012 Kuhns Klosteranwesen in Ponte a Moriano bei Lucca in der Toskana (Via per Tramonte).

Die Bank von Kirns Unternehmen ist die Banca delle Marche in Pesaro.

Christin Kirns Lebensmittelpunkt ist das Convento dell’Angelo in I-55100 Ponte a Moriano bei Lucca.





Christin Kirn ist auch quasi Hausherrin und Bewirtschafterin dieser Anlage, eines ehemaligen Klosters der Padre Passionisti mit mittelalterlichem Kern.

Christin Kirn ist nicht nur Verwalterin des Klosters selbst, sondern auch des gesamten rundumliegenden zig Hektar großen Kuhnschen Besitzes. Sie ist dort mehr oder weniger unabkömmlich.

Christin Kirn ist auf der zugehörigen Landwirtschaft mit der Produktion von Olivenöl auch selbst unternehmerisch tätig (hier).

Christin Kirn managt Kuhns sogenannte Künstlerakademie Accademia di Montegral in Lucca als Segretario Generale und Vizepräsidentin.





Christin Kirn organisiert von Lucca aus auch mehrtägige Leserreisen zu Kuhns „col legno“-Festival in Lucca.

Christin Kirn beschäftigt an ihrem Hauptwohnsitz in Lucca ganzjährig vier bis fünf Mitarbeiter.

Christin Kirn fährt ihren Suzuki Vitara mit italienischem Kennzeichen (ED 298..).

Telefonisch ist Christin Kirn unter der italienischen Nummer (0039 …) erreichbar.

Christin Kirn wohnt in Lucca zusammen mit ihrer Tochter, die auch in Italien zur Schule geht.




Erklärung Kirns im Übergabsvertrag vom 16.12.2006


Kurzbesuche in Erl

Gesetzeslage in Österreich:

Für die Bestimmung des Mittelpunktes der Lebensbeziehungen eines Menschen sind insbesondere folgende Kriterien maßgebend:

• Aufenthaltsdauer
• Lage des Arbeitsplatzes oder der Ausbildungsstätte
• Wohnsitz der Familienangehörigen (insbesondere von Kindern)






Christin Kirns Haus in Erl steht die meiste Zeit leer und sieht auch recht unbewohnt aus

Christin Kirn scheint im Zentralen Melderegister Österreichs nicht auf.

Christin Kirn scheint im Herold Telefonverzeichnis mit keiner Nummer in Tirol auf.

Christin Kirn hält sich nach übereinstimmenden Aussagen von Erler Dorfbewohnern wie von Mitarbeitern der Festspiele Erl (bei denen sie – ohne wirklichen Geschäftsbereich – als „Senior Consultant“ geführt wird) zusammengerechnet nur ganz wenige Wochen im Jahr in ihrem Haus in Erl auf.




Aus dem Bescheid der BH Kufstein vom 21.2.2007


Für die Überprüfung, ob es sich beim Haus von Christin Kirn in Erl (mit 1000 m² bereits als Baugrund gewidmetem Grünland rundum) um einen Freizeitwohnsitz handelt, ist der Bürgermeister von Erl zuständig. Georg Aicher-Hechenberger ist freilich viel zu sehr involviert in die Festpiele Erl, wo er Präsident des Festspiele-Vereins ist und auch stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Tiroler Festspiele Erl Betriebsges.m.b.H. Außerdem hat er sich in den vergangenen Monaten als überaus fanatischer Verteidiger von Gustav Kuhn besonders hervorgetan.

Es wird daher jetzt wohl an der Bezirkshauptmannschaft Kufstein sein zu klären, wie es sich mit Christin Kirns Freizeitwohnsitz verhält und ob es sich dabei um eine Umgehung des Tiroler Grundverkehrsgesetzes handelt.


2.12.2018


Mail an den Verfasser (Ergänzungen, Informationen, Anregungen)



          DRUCKEN       WEITERSAGEN       KOMMENTIEREN
     

 

Alle Akut-Artikel

startseite | inhaltsverzeichnis | impressum